Kölner Stadtführungen
www.Köln-speziell.de

Kölner Stadtführungen



Römisch Köln


In unsere Zeitrechnung gehen wir von der Geburt Christi aus. Die Römer kamen schon 17 vor Christi nach Köln. Sie haben uns ein großes Erben hinterlassen. Zu den Anfängen in Köln hieß die Stadt C.C.A.A.
Claudius Colonia Ara Agrippinensium. Ja, wir waren damals die wichtigste Stadt nördlich der Alpen.
Hier in Köln , das war eine große Legionsstadt der Römer.
Hier wurden schon damals Straßen , Kanalisation und von der Eifel aus   große Wasserviaduckten gebaut.
Auf Schritt und Tritt, überal auf unsere Tour begleiten uns die Römer.

Die Römer hatten schon eine Stadtmauer errichtet von 1 Km. im Quadrat, ca 7,5 Mtr. hoch und 2,5 mtr. dick.  Da war die Stadt Köln schon gut geschützt.Hier steht noch einiges zum bestaunen. Auch  einige Stadttoren sind noch zu bewundern.

Köln hat reste des römische Stadthalterhaus und noch ein Teil der römische Kanalisation zu bewundern.
Hierfür gehen wir ins Prätorium und tauchen in die römische Geschichte ein.

Mobil. 0176-62335843.